Aktueller Stand meiner Challenges

Aktueller Stand meiner Challenges

Dieses Jahr mache ich unverbindlich bei zwei Challenges mit. Einmal bei Ran an den SuB mit Ava und dann 18 für 2018. Beide Challenges habe ich mir vorgenommen, da sie sich gut in mein Lesevorhaben einplanen lassen und an keinerlei Verpflichtungen geknüpft sind.

18 für 2018
Auf der Collage seht ihr die Bücher, die ich mir vorgenommen habe. Einige konnte ich davon tatsächlich beenden. Andere suben noch vor sich hin. Ob ich sie letztendlich alle lesen werde, weiß ich nicht. Aber ein Anfang ist geschaffen. Folgende Bücher habe ich bereits gelesen:

Die Kinder Gaias von Stefanie Kullick
Die Insel der besonderen Kinder von Ransom Riggs
Die Inquisition von Taran Matharu
Kontaminiert von E.R. Swan
Einmal im Jahr für immer von Sarah Ricchizzi
Taintless von Annie Mae Gold
Gegen Bestien von Fanny Bechert

Damit habe ich bereits 7 Bücher beendet und bin sehr zufrieden. 

Ran an den SuB mit Ava
Ava gibt sich wirklich sehr viel Mühe mit der Challenge und ihre Ideen für die Aufgaben sind wirklich toll. Alle Bücher habe ich nicht geschafft, aber die hänge ich dann meist im nächsten Monat dran, wenn es passt. Hier die Übersicht der Aufgaben und meiner gelesenen Bücher im ersten Quartal.

Januar
Auf deinem SuB-Stapel für Januar müssen sich mindestens 3 verschiedene Bücher aus folgenden Genres befinden: Fantasy, Dystopie, Erotik, Young Adult (Jugendbuch), New Adult (junge Erwachsene), Krimi, Thriller!

Alle Bücher geschafft!

Februar
Wer die Wahl hat, hat die Qual! Bei deinem SuB Stapel im Februar musst du dich entscheiden: Es müssen entweder NUR HARDCOVER sein oder (!) NUR Taschenbücher (broschierte Büher). Falls du ein EBook-Fan bist, dürfen es auch NUR EBOOKS sein. Für was entscheidest du dich? 

Hier ist die Quote nicht so gut. Beide Dämonenakademie-Bücher habe ich beendet. Den zweiten teil von Countdown to Noah habe ich noch nicht gelesen und Zimt & Zitrone habe ich abgebrochen. 

März
Schön, schöner, am schönsten! 
Such die Bücher deines SuBs heraus mit dem aller schönsten Cover! Es geht wirklich nur ums Cover, nicht um den Inhalt oder den Klappentext, auch nicht um das Genre. Seid ehrlich zu euch selbst. Also: ran an die schönsten Bücher eures SuB! 

Die Insel der besonderen Kinder und Unter den Augen Amgas habe ich beendet. Juli im Winter lese ich aktuell. 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.