[Blogvostellung] Nici’s Bücherwelt

[Blogvostellung] Nici’s Bücherwelt

Heute stellt sich euch Nici von Nici’s Bücherwelt vor. Ihr Blog ist noch relativ klein und sie freut sich sicherlich darüber, wenn ihr einmal bei ihr vorbeischaut. 🙂

Allgemeines zu Dir

Blogname: Nici’s Bücherwelt
Dein
Name: Nicole
Dein
Alter: 29
Im
wahren Leben bin ich nicht nur Buchblogger/in, sondern auch…: Kaufmännische
Angestellte

Dein Blog
Um was geht es auf deinem
Blog? Welche Genre liest Du?

Auf meiner Seite zeige ich, welche Bücher ich im Monat lesen möchte, meine
Neuzugänge und natürlich auch die gelesenen Bücher pro Monat inkl. einer
Kurzrezi. Eine Kurzrezi darum, weil ich es sehr schwierig finde eine
ausführliche Rezension ohne Spoiler zu verfassen, weshalb ich mich lieber kurz
fasse. Entweder das Buch hat mir gefallen oder nicht. Besonders wenn mir etwas
nicht gefallen habe, versuche ich natürlich die Gründe aufzulisten, da ja bekanntlich
jedes Buch Geschmackssache ist. Ab und an poste ich auch Beiträge, die nur
indirekt etwas mit Büchern zu tun haben sonder mehr mit mir 🙂 Am Liebsten lese
ich Krimis & Thriller doch auch ein gutes Fantasybuch oder zwischendurch
ein Liebesroman darf nicht fehlen.

Wie bist Du zum Bloggen
gekommen und seit wann gibt es deinen Blog?

Meine Seite gibt es seit April 2015.  Mit meiner Seite habe ich angefangen, als wir
mal im Kollegenkreis das Thema Facebook hatten. Eine Kollegin von mir, die
nicht auf Facebook ist, meinte, was und warum wir dann Sachen wie gebackene
Kuchen, das Abendesssen etc. auf Facebook posten. Ich solle doch lieber meine
gelesenen Bücher posten. So kam die Idee langsam auf und als ich diverse
Büchergruppen auf Facebook entdeckt hatte, habe ich mich dazu entschieden eine
eigene Seite zu machen. Ich habe bewusst keinen Blog, weil mir das einfach zu
viel Arbeit wäre.

Was ist dir wichtig beim
Bloggen und auf was legst Du Wert?
Ich versuche Beiträge zu
posten, welche zum “mitmachen” animieren. Nicht, dass ich am Ende
noch Selbstgespräche führe. Auch wenn Nachrichten oder Fragen kommen, versuche
ich so rasch wie möglich zu antworten. Auch versuche ich das natürlich auf
anderen Seiten umzusetzen und selber Likes und Kommentare zu hinterlassen.
Was unterscheidet Dein
Bücherblog von anderen?
Ich habe eine kleine Seite
auf der ich grösstenteils die oben genannte Sachen poste und ab und an mal ein
Gewinnspiel. Jedoch führe ich keine “grösseren” Aktionen (wie bsp.
Adventskalender etc.) durch, da mir dafür schlicht und einfach die Zeit fehlt.
Wenn ich jedoch die Zeit frei habe und eine tolle “Mitmach-Aktion)
(Leserunden, Testleser etc.) finde, mache ich gerne mit.

Hast du Ziele für die
Zukunft, wenn ja welche?
Mein Ziel ist, den Leuten die
meiner Seite folgen gute Buchtipps zu geben und, dass sie sich wohl fühlen.
Welche Blogs kannst Du außer
Deinem empfehlen?
Lunis Lesezauber, Magische
Momente in der kleine Bücherwelt, Booknerds by Kerstin, Meine Bücherecke,
Weltenwanderer…Das sind diejenigen Seiten, welche mir spontan in den Sinn
kommen 🙂
Autoren, Bücher und was es
sonst noch so gibt.
Liest Du auch Selfpublisher?
Wenn nein, wieso nicht?
Ja, na klar. Ein gutes Buch
ist ein gutes Buch und das weiss man erst wenn man es gelesen hat. Egal, wer es
geschrieben hat;)
Welche Autoren kannst Du
empfehlen?
Wow da gibt es so einige. Von
den Bekannten sind dies sicher Karen Rose, Mary Higgins Clark, Joy Fileding,
Nicci French, Linwood Barclay, Tess Gerritsen, Sebastian Fitzek, natürlich J.K.
Rowling, Arno Strobel, Ursula Poznanski, Colleen Hoover, die Liste lässt sich
beliebig weiterführen 😉 Folgende Autoren habe ich durch Facebook entdeckt und
kann sie nur weiterempfehlen: Mara Wool, Kira Gembri, Martina Riemer, Ava Reed,
Emely Bold, Jane S. Wonda, Roxan Hill, Mella Dumont,


Was ist Dir bei einer
Rezension wichtig?
Eigentlich lese ich fast
keine Rezensionen. Wenn ich eine lese, dann ist es natürlich wichtig, dass es
keine Spoiler enthält. Auch interessieren mich die Gründe, warum man ein Buch
gut fand oder eben nicht.
Leserfragen
Wie viele Bücher schaffst du
im Monat und woher nimmst Du die Zeit, so viele Bücher zu lesen?
Ich lese durchschnittlich ca.
15 Bücher/Monat, wobei Prints, e-Books und auch Hörbücher dabei sind. Zum Einen
lese ich sehr schnell, je nach Schriftgrösse ca. 100-130 Seiten in der Stunde.
Ausserdem höre ich die Hörbücher beim Sport, bei der Hausarbeit, beim
Autofahren, eigentlich immer wenn ich nicht gerade ein Buch in der Hand halten
kann 🙂 In meiner Mittagspause lese ich meistens und Abends 2-3 Stunden. Der TV
läuft bei mir eigentlich nie, da lese ich lieber 🙂
Schreibst Du auch negative
Rezensionen und wenn ja, wie reagieren die Autoren? Wenn nicht, was ist für
Dich der Grund, KEINE negativen Rezis zu schreiben?
Meistens gefallen mir die
Bücher, die ich gelesen habe gut. Natürlich darum, da ich ja nur Bücher kaufe
die mich interessieren =) Bis jetzt hatte ich noch keine Reaktion eines Autors
bei einer negativen Rezension. Wenn mir ein Buch nicht gefallen hat, versuche
ich das auch zu begründen, nicht nur: Hat mir nicht gefallen. Und schon gar
nicht würde ich ein Buch mit “Kraftausdrücken” bewerten.
Wie reagierst Du auf
unaufgefordert eingeschickte Bücher und wie gehst Du mit ihnen um?
Ist mir noch nie passiert 🙂 Ich
würde mich aber wahrscheinlich darüber freuen =)

Danke für Deine Antworten. 🙂



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.