Heute geht es weiter mit Ela Fier. Bisher hat Ela ein Buch veröffentlicht, das den Titel Weiße Orchideen trägt und gerade vor kurzem veröffentlicht wurde. Dieses findet ihr bei den Liebes- und Erotikromanen. Ich selbst bin eher kein Fan von Schnulzen. Allerdings klingt das Buch nicht unbedingt danach:

Tessa, noch keine dreißig, Single und von der Liebe enttäuscht, begegnet dem gut aussehenden Agent Matthew MacFallon, der ihr Leben mit seinem Kontrollzwang augenblicklich auf den Kopf zu stellen beginnt. Sie ist hin und hergerissen von der neuen Bekanntschaft, trifft nach jahrelanger Trennung unerwarteter Weise auch noch auf ihren Ex Christian. Plötzlich steht sie zwischen den Männern und schon ist das Gefühlschaos perfekt. Dem nicht genug, wird sie zur Zielscheibe des Serienkillers, den MacFallon mit allen Mitteln zur Stecke bringen will…
Wie viel Leid kann die Liebe ertragen?

Für Elas Buch gibt es nicht nur den Klappentext, sondern sie hat auch einen Buchtrailer gestaltet, den ihr euch sehr gerne anschauen könnt.
Leider habe ich selbst über die Autorin nichts gefunden. Aber sie hat mir ein Interview mit Bücherlilien geschickt. Dort erfahrt ihr einiges über ihr Debüt. Ich kann euch außerdem ihre Autorenseite empfehlen, auf der ihr einige Infos zu ihr bekommt. Ansonsten habe ich auch sie darum gebeten, ein paar Worte über sich zu verlieren und kurz zu erzählen, wer sie eigentlich ist:

Darf ich mich vorstellen? Ich bin Autorin aus Leidenschaft und bekennender Nerd. Ich arbeite unter  dem Pseudonym Ela Fier. Geboren wurde ich am 21.12.1983 in der Eisenstadt Steyr, im wunderschönen Oberösterreich. Derzeit schreibe ich hauptsächlich erotische Liebesromane. (wobei ich in Zukunft andere Genres, wie Heimatkrimis, Humorvolles und mehr nicht ausschließen werde.) Ich bin verheiratet, habe 3 wundervolle Töchter (die einem neben dem Schreiben oftmals ordentlich die Nerven rauben können). Arbeite bei einem Autorestaurator und bin ein totaler Serien-Junkie. Unter Tags trinke ich jede Menge Kaffee bei der Arbeit und beim Schreiben.  Außerdem liebe ich es im Garten zu werken und schöne Wanderungen zu unternehmen.

Hier findet ihr mich: Meine FB- Seite mit mehr Infos zu allen Projekten. Meine Homepage
Mein Debütroman mit fast 600 Seiten Lesevergnügen – Als Ebook und Taschenbuch auf Amazon*

Vielleicht habt ihr Lust mal reinzulesen. Die Rezensionen und die Bewertung lassen gutes vermuten. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.