Ich lese.. Liam von Torsten Clauss

Hallo ihr Lieben ­čÖé
Nachdem ich in letzter Zeit nicht so viel Gl├╝ck habe, was B├╝cher anbelangt, mit denen ich mich schwer tue und diese erst einmal auf meinen “Muss warten Stapel” gelandet sind, geht es nun f├╝r mich mit dieses Science Fiction/Dystopie Buch weiter. ­čÖé

Liam von Torsten Clauss

Die achtzehnj├Ąhrige Kate Talley hat sich mit Solv Tech International angelegt, dem m├Ąchtigsten und m├Ârderischsten Konzern der Welt. Nicht absichtlich: Sie hat nur aus Versehen das wichtigste Experiment des Unternehmens gestohlen. Liam, so dessen Name, kann sich zwar leider nicht mehr an sein Leben vor seiner Befreiung erinnern, hat aber durch die ihm implantierte Nanotechnologie ├╝bermenschliche F├Ąhigkeiten erlangt.
Die Firma beginnt eine skrupellose Hetzjagd auf die beiden und ruft schon bald den mysteri├Âsen “Engel Nr. 3” auf den Plan. Ein unheimlicher Killer, der Liam mehr als ebenb├╝rtig zu sein scheint.
Ein brutaler Kampf beginnt …Quelle

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht.