Kurzrezension Magic Academy

Ich habe nun endlich den zweiten Teil der Magic Academy gelesen. Ich muss sagen, dass auch dieser mir gut gefallen hat. Sogar besser als der erste Teil. Die Charaktere entwickeln sich weiter, werden fundierter und authentischer. Es gibt viele spannende und neue Ideen, die die Autorin in die Geschichte einfließen lässt. Besonders gut gefällt mir, dass die Handlung nicht transparent ist. Bis zum Ende hin wusste ich nicht wie es ausgeht. Besonders nicht, wie die Beziehung zwischen Ryiah und Prinz Darren voranschreiten wird. Zu dem gibt es viele spannende, actionreiche Szenen, die dem Buch das gewisse Etwas gegeben hat. Ich bin sehr gespannt auf den nächsten Teil. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.