Leseliste Juni 2019

Eigentlich steht dieses Jahr ganz im Zeichen des Reihenabbaus. Da ich aber nebenbei die Challenge #EinHerzfürSelfpublisher – Challenge führe, müssen natürlich auch Selfpublisher dabei sein. Allerdings sind beides Reihenanfänge. Aktuell habe ich 47 Reihen begonnen. Das sind nur minus 2 zum Jahresanfang, da ich immer wieder neue begonnen habe. Ich kann es einfach nicht lassen. 

Time Dwarf’s Inn von Mario Hammer*
Was bringt eine Dämonenjägerin und einen geflügelten Zentauren dazu, nach den Sternen zu greifen? Weshalb kann sich ein gefürchteter Revolverheld unter keinen Umständen von seinem Streifenhörnchen trennen? Und was hat ein freischwebender Robotkopf eigentlich mit einer bildschönen Gefälligkeits-Androidin zu schaffen? Das alles kümmert den Zeitzwerg Nimb recht wenig, gilt es doch vielmehr, diese ungleichen Gespanne davon zu überzeugen, nur gemeinsam sein geliebtes Wirtshaus retten zu können und nebenbei das Ende allen Seins zu verhindern. Und so beginnt eine ungewöhnliche Geschichte über Freundschaft, Tapferkeit, Untote … und Dosenpfirsich.

________________________________________________

Der letzte Sonnenfunke – Enttarnt von Tanja Hammer*
Seit dem zweiunddreißig Jahre zurückliegenden Sonnenfall befindet sich das Weltenrund im frostigen Griff der Ewigen Nacht. Gierige Schattenwesen namens Scáth streifen durch die Finsternis und machen Jagd auf ihre Leibspeise Mensch. Die Geschwister Leben und Tod sind verschollen. An die Stelle des Licht und Wärme spendenden Himmelskörpers sind die nach dessen Bersten auf die vier Kontinente niedergegangenen Sonnenscherben getreten. Alchemisten und Nachtzauberer haben sich der Aufgabe der verschwundenen Geschwister angenommen, neugeborene Kinder zu beseelen und sich um die Geistnebel der Verstorbenen zu kümmern, während tapfere, Fiagi jer Scáth genannte Kämpfer ihre Mitbürger vor den Schatten beschützen. Kaum jemand glaubt noch daran, die Sonne könne jemals wieder geheilt werden. Doch eine Handvoll Menschen hält eisern an der Hoffnung fest, dass ihre Rückkehr möglich ist. Eines Tages kreuzt der in Rokhanos lebende Fiagi Tighan O’Brannick die Wege jener Hoffenden, woraufhin er in ihre Rettungsmission hineingezogen und von einer dunklen Ära seiner Vergangenheit eingeholt wird.

________________________________________________

Vollendet – Die Rache von Neal Shusterman*
Die Jagd nach einem Mittel gegen die Umwandlung beginnt! USA, die nahe Zukunft: Teenager, die zu viel Ärger machen, werden gnadenlos aus der Gesellschaft ausgestoßen und »umgewandelt«. Sie werden zu kompletten Organspendern. Jetzt sofort. Die Umwandlung ist unumkehrbar und niemand kann ihr entfliehen. Connor und Risa versuchen es trotzdem!  Zum ersten Mal seit langer Zeit hat Connor Hoffnung. Endlich sieht er eine Chance, die Umwandlung, die unerwünschte Teenager in ihre einzelnen Teile zerlegt und somit zu sofortigen Organspendern macht, für immer abzuschaffen. Doch dafür muss er an den Ort zurück, den er am meisten fürchtet – nach Hause.  Risa ist auf der Flucht vor dem Proaktiven Bürgerforum, und gleichzeitig auf der Suche nach einer Möglichkeit, die gesamte Organisation, die hinter der Umwandlung steht, zu stürzen. Alleine kann sie das unmöglich schaffen. Doch dann kreuzt ein alter Bekannter ihren Weg und in Risa keimt die Hoffnung auf ein Leben, das mehr bietet als den täglichen Kampf ums Überleben.

________________________________________________

Requia – Offenbarung von Olivia Mae*
Im Erkennen liegt die Offenbarung, in der Frage die Antwort. Aurelis und Moquar, Licht und Schatten. Während auf dem einen Planeten das Leben nicht mehr zu vergehen scheint, tobt auf dem anderen ein unerbittlicher Kampf gegen die Finsternis. Zwischen den Fronten befinden sich jene, die ihrer eigenen Wege ziehen und sich von der göttlichen Fügung treiben lassen. Doch wo des einen Weg endet, öffnet sich ein neues Tor, wo ein Leben vergeht, blüht ein anderes auf. Durch Leid und Hass jedoch untrennbar verbunden, vereint alle Völker das Schicksal ihrer Welt. Denn stirbt Aurelis, sterben auch sie.

________________________________________________

Magic Academy – Der letzte Kampf von Rachel E. Carter*
Er ist der Schwarze Magier, sie eine Verräterin … Ryiahs Welt wurde für immer zerstört an jenem Tag, als König Blayne von Jerar sein wahres Gesicht zeigte. Nun zählt nur noch eines: die Rebellen zu unterstützen, ihre Familie zu schützen und den König zu Fall zu bringen. Selbst wenn das bedeutet, den mächtigsten Magier des Landes zu hintergehen, der geschworen hat, die Krone zu verteidigen und die Rebellen zu zerstören – Prinz Darren, der Bruder des Königs und Ryiahs Mann…

________________________________________________

House of Night – Bestimmt von P.C. Cast*
Zoey ist wieder zurück im House of Night in Tulsa, gemeinsam mit ihrem Krieger Stark, der sie beschützt. Doch nun wird ein Treffen mit der nach Rache dürstenden  Hohepriesterin Neferet unausweichlich. Neferet ist noch immer mit den Mächten der Finsternis im Bunde, ihre Macht größer denn je. Ist Zoey wirklich sicher in diesem  Haus? Und weiß sie, wer ihre wahren Freunde sind? Auch für Rephaim, der Stevie Rae nicht mehr aus den Augen lässt, entscheidet sich jetzt alles: Durch eine Gabe  der Göttin Nyx hat er menschliche Gestalt angenommen und kann auf diese Weise endlich mit ihr zusammen sein.Doch wird er den Weg des Guten auch weiterhin gehen? Kann die Liebe siegen, wenn sie von den Mächten der Finsternis auf den Prüfstand gestellt wird?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.