Leseplanung für den September

Blutrote Küsse habe ich nicht so verunstaltet. Leider kam es von Rebuy so schon bei mir an..

Ab diesem Monat arbeite ich wieder wochenweise in 4 Schichten. Das heißt aber auch, dass ich alle 4 Wochen um 14:15 Uhr Feierabend habe. Das wird auf jeden Fall zum Lesen verwendet. Für den September habe ich mir 8 tolle Bücher herausgepickt, die ich sehr gerne lesen möchte. Kennt ihr schon welche davon?

 

777 – Die Endzeit im Zeichen Gottes von Marcus Wächtler
Seit tausenden von Jahren wächst und gedeiht die Menschheit ohne Unterlass. Lange hat Gott dem zügellosen Treiben seiner Kinder tatenlos zugesehen, doch mittlerweile sind die Ressourcen nahezu aufgebraucht und die Natur in weiten Teilen irreparabel zerstört. Was niemand ahnen konnte: Der Schöpfer hatte gar nicht vorgesehen, so viele Menschen auf der Erde zu dulden. An einem ganz normalen Tag im beschaulichen Dresden steht auf einmal die Welt Kopf. Das Grauen wandelt in den Straßen der Stadt. Es ist der Beginn der Apokalypse im Zeichen Gottes.

__________________________________________________________________________________

Unter Bestien von Fanny Bechert
Teile keinen Proviant.

Vermeide jede Berührung.
Und das Wichtigste: Schließ sie nicht in dein Herz.
Nach den Geschehnissen in NNY scheint es schwerer denn je, sich an diese drei Regeln zu halten. Angeschlagen und verletzt treten Cassidy und ihre Freunde den Rückweg an – jederzeit bereit, sich gegen die Noahs zu verteidigen, die ihnen auf den Fersen sind. Doch der Feind wandelt längst unter ihnen. Denn mit jedem Tag, der vergeht, wird die Noah in Cassidy stärker und sie spürt, wie sie langsam, aber stetig selbst zur Bestie wird. Sie weiß: Wenn sie diesen Kampf verliert, wäre es nicht nur das Ende ihres eigenen Lebens, sondern auch das ihrer Freunde.

__________________________________________________________________________________

Das zweite Buch der Sterne von Rose Snow
Ohne Dunkelheit könntest du keine Sterne sehen … Die neue Trilogie von Bestsellerautorin Rose Snow mit der mitreißenden Geschichte von Stella und Cas geht weiter! Stellas Welt liegt in Scherben. Ihr geliebter Zwillingsbruder Cas wurde vergiftet und der einzige Weg, ihn zu retten, besteht darin, mit ihren 11 Gezeichneten aufzubrechen und eine gefährliche Mission zu bestreiten. Das Problem dabei: Weder Stella, noch die von ihr geküssten Jungs fühlen sich auf die vor ihnen liegende Aufgabe vorbereitet – und die Spannungen in der Gruppe nehmen immer weiter zu. Wie sollen sie so die Mission überleben? Darüber hinaus fehlt auch noch von Ethan jede Spur und Stella fällt es zunehmend schwerer, sich von Cedric fernzuhalten …

 

Sonnenschwinge von Lia Haycraft
Gerade stand Ruben noch in der Tate Gallery in London, jetzt befindet er sich plötzlich in Axikon, der Welt der unendlichen Nacht. Neugierig lässt er sich auf diesen magischen Ort ein und begegnet der hübschen und geheimnisvollen Sotai, die aussieht wie ein Mensch, sich jedoch in den Wind verwandeln kann. Vom ersten Moment an ist Ruben von ihr fasziniert, obwohl auf der Erde seine Verlobte wartet. Ruben will sich auf das Abenteuer einlassen, doch kein Mensch darf in dieser Welt bleiben und so will Sotai ihn unentdeckt zur Erde zurückzubringen. Jedoch müssen beide bald feststellen, dass ihr Vorhaben weitaus gefährlicher ist, als es anfangs scheint …

__________________________________________________________________________________

Blutrote Küsse von Jeaniene Frost
Düster, gefährlich, erotisch
Eine coole Vampirjägerin, jede Menge Action und eine schier unmögliche Liebe …
Da war er, der Pakt mit dem Teufel! Der Vampir schaute sie verführerisch und bedrohlich zugleich an. Wenn sie sein Angebot ablehnte, wäre für ihn Happy Hour und sie der Drink. Wenn sie zustimmte, würde sie jedoch ein Bündnis mit dem absolut Bösen eingehen …

__________________________________________________________________________________

Hollerbrunn von Tina Skupin
Ein verschneites Tal.
Ein altes Geheimnis.
Zwei verfeindete Schwestern.
Pünktlich zum ersten Advent kehrt im Hollertal Jahr für Jahr der Winter ein und verwandelt das Tal in eine märchenhafte Zauberwelt. Doch für Marie ist in diesem Jahr nichts mehr wie zuvor, nachdem ihre Mutter an Krebs starb und Stiefmutter und Stiefschwester ins Haus kamen. Auf dem Hof der alten Frau Hollerbrunn findet Marie Trost, Freundschaft und ganz überraschend die Liebe. Doch ihre Stiefschwester Pegg folgt ihr an den Hof und droht Maries zartes Glück zu zerstören. Und Pegg ist ihr geringstes Problem: Den Hollerhof umgeben finstere Geheimnisse, und bald muss Marie nicht nur für ihr eigenes Glück kämpfen, sondern auch um die Zukunft des ganzen Tals.

 

Virus von Tessa Tormento
Wem kannst du noch trauen, wenn die Gesellschaft auseinanderbricht? Esther ist alleine. Ihre Familie starb an einem mysteriösen Virus, der den Großteil der Menschheit ausgelöscht hat. Völlig auf sich gestellt, versucht sie, irgendwie zu überleben. Gar nicht so einfach, wenn man an den Luxus der modernen Gesellschaft gewöhnt ist. Schlimmer noch als die ständige Suche nach Nahrung ist jedoch die Tatsache, dass sie keinem Menschen mehr trauen kann. Nick ist wütend. Schon vor dem Untergang der Zivilisation hat er vieles durchgemacht. Um zu überleben, hat er sich einer zwielichten Gruppe angeschlossen. Er vegetiert nur so vor sich hin – und versucht, sich aus allem herauszuhalten. Dann kreuzen sich ihre Wege, Nick rettet Esther aus einer furchtbaren Situation. Gemeinsam müssen sie es mit übermächtigen Gegnern aufnehmen. Zum Glück treffen sie auf Ben und Karla, die sie in ihre Gemeinschaft aufnehmen. Ehrliche und gute Menschen, die gemeinsam der neuen Wirklichkeit trotzen. Alles scheint sich zum Positiven zu wenden – doch der Feind ist ihnen auf der Spur.

__________________________________________________________________________________

Caraval von Stephanie Garber
Scarlett sehnte sich schon immer danach, das Festival Caraval zu besuchen. Es verspricht die magische Erfüllung von Wünschen, Abenteuern und Freiheit. Doch Scarletts Vater verbietet seinen Töchtern, die Heimat zu verlassen. Caraval erscheint unerreichbar – bis Scarlett von ihrer Schwester Donatella und dem geheimnisvollen Julian entführt wird, die ihr den Eintritt zum Festival ermöglichen. Scarlett fühlt sich am Ziel ihrer Träume. Aber als sie Caraval betritt, beginnt sie zu zweifeln. Etwas Dunkles und Geheimnisvolles umgibt diese Welt. Räume verändern auf magische Weise ihre Größe, Brücken führen plötzlich an andere Orte und verborgene Falltüren zeigen Scarlett den Weg in finstere Tunnel, in denen Realität und Zauber nicht mehr voneinander zu unterscheiden sind. Und als ihre Schwester verschwindet, muss Scarlett feststellen, dass sich ein furchtbares Geheimnis hinter Caraval verbirgt …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.